Thüringer Schlemmerpfanne

Zutaten:

500 Gramm Schinkenspeck grob geschnitten
500 Gramm Zwiebeln grob geschnitten
500 Gramm Rindergulasch
500 Gramm Paprika grob geschnitten
500 Gramm Schweinegulasch
500 Gramm Hackfleisch
500 Gramm Kasseler grob geschnitten
2 Flaschen Original Thüringer Brätel-Ketchup oder Senf-Ketchup oder Pußta-Ketchup
500 ml Schmand
Salz, Pfeffer, Paprika

Ketchup mit dem Schmand mischen.
Rinder- und Schweinegulasch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Alle Zutaten in einen Schmortopf der Reihenfolge nach schichten und dabei jede Schicht mit dem Ketchup-Schmand-Gemisch bestreichen. Das ganze über Nacht mit geschlossenen Deckel kühl stellen.
Anschließend den Schmortopf in der Röhre bei 200°C-220°C ca. 2 Stunden mit Deckel und eine halbe Stunde ohne Deckel garen.
Dazu reicht man Thüringer Weizenbrot oder Baguette.

Guten Appetit