Kohlrübensuppe

1 Kohlrübe (Steckrübe)
1 hinteres Eisbein
6 Möhren
4 Kartoffeln

Das Fleisch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und mit Salz und
Wurzelgemüse gar kochen.
Fleisch aus der Brühe nehmen und die Brühe durch ein Sieb gießen .
Kohlrübe, Möhren und Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in die
Brühe geben.
Ca. eine halbe Stunde kochen und dann Kohlrübe, Möhren und Kartoffeln
stampfen so das ein Püree entsteht. Anschließend mit Salz und Pfeffer        abschmecken.
Fleisch in kleine Würfel schneiden und in die Suppe geben, mit Petersilie
garnieren.

Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar