Thüringer Kartoffelsalat, hausgemacht

Hausgemachter Thüringer Kartoffelsalat
für 6 Personen
2 kg fest kochende Kartoffeln
1 Stück Zwiebel
1 Stück Salat-Gurke
5 Stück mittlere Gewürzgurken aus dem Glas
ca. 250 ml Fond aus Glas der Gewürzgurken
2 EL  Born-Senf Mittelscharf
200 g Schmand
100 g Born Mayonnaise
Salz/Pfeffer
Kartoffeln waschen und in reichlich Wasser bissfest kochen, leicht abkühlen lassen, dann pellen und in ca. 5 mm Scheiben schneiden.
Salatgurke waschen und in dünne Scheiben hobeln.
Zwiebel fein würfeln.
Gewürzgurken ebenfalls in Würfel schneiden, ca. 3x3x3 mm
Schmand, Mayonnaise, Senf, Gurkenfond, zu einer glatten Salatsoße rühren, mit Salz und Pfeffer kräftig  würzen, Kartoffelscheiben, Gurken, Zwiebeln unterheben und den Salat einigen Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Vor dem Anrichten nochmals durchrühren, evt. Mit noch etwas Gurkenfond geschmeidig machen, gegebenenfalls nach würzen, in eine passende Schüssel ab packen, mit gehackten Kräutern garnieren und servieren.
Unser Hausgemachter Thüringer Kartoffelsalat passt hervorragend zu allen was Kurzgebraten ist, vor allen zu unserer Rostbratwurst,

Guten Appetit